Koppeln


Während der Weidesaison von Mai bis Ende Oktober stehen den Pferden 6 ha Weidefläche zur Verfügung. 


Die Koppeln, regelmäßig auf Giftpflanzen kontrolliert, wurden mit speziellen eiweiß- und zuckerarmen Grassarten angelegt (Artenliste siehe unter "Haltung") und sind somit optimal für die Beweidung mit Pferden geeignet.


Bei geeigneter Witterung sind die großzügigen Koppelflächen, neben dem Sommerhalbjahr, auch in den Wintermonaten 24 h täglich frei zugänglich.


Hier geht

es zum 

Online - SHOP

Endlich ist es da! Das Buch zum Extreme Trail. Ab sofort im Online Shop erhältlich! 

Tickets GERMAN OPEN 2018

hier

GUTSCHEINE

Facebook 

Gut Hammerberg


EXTREME TRAIL Challenge 

Alle Rechte vorbehalten ®